www.comfortina32.de

Klassentreffen im Netz – jetzt mit Logbuch für Ihre Comfortina 32

Forum

Current User: Guest Login Register
Please consider registering


Lost Your Password?

Search Forums:


 






Wildcard Usage:
*    matches any number of characters
%    matches exactly one character

UserPost

08:05
11. October 2014


Lars K.

Braunschweig

Member

posts 5

Hallo zusammen,

 

ich bin auf der Suche nach Informationen zu den Genuaschlitten.

Meine Rollen sind beim letzten Törn – super Segelwetter – Wind satt, zerbrochen.

 

Ich habe die Schlitten mit nach Hause genommen, um die Maße abzunehmen.

Innenmaß: 32X5mm; super! habe jetzt gemerkt, dass es Schienen und Schlitten in dem Maß anscheinend gar nicht gibt (und das Boot steht natürlich 300km entfernt, um die Schienen nachzumessen).

Leider gibt es auch keinen Herstellernamen oder Angaben auf dem Genuaschlitten.

Also meine Fragen:

Kann man Genuaschlitten für Schienen 32x6mm nehmen (könnte ja passen)?

und

Hat jemand eine Empfehlung welche man nehmen kann?

Die Achsen der Rollen sind verpresst und nicht geschraubt, kann man dennoch eventuell neue einbauen?

 

Vielen Dank für Infos und Tipps im Vorraus

 

Beste Grüße

Lars K.

09:28
12. October 2014


tina

Member

posts 7

Hallo Lars,

wir hatten auf unserer C32 das gleiche Problem. Nach einer Patenthalse auf dem Öresund fielen Teile der Rollen und die Kugeln ins Cockpit. Wir haben einen Traveller von LEWMAR mit Doppel-T-Schiene wahrscheinlich von 1982.

Unterwegs war das nicht zu reparieren und der Schlitten musste mit ein paar Holzleisten fixiert werden. Zuhause dann habe ich die Rollen durch einfache Rollen aus Pertinax (Schichtpresstoff mit Gewebeinlage) ersetzt. Die alten Bolzen konnte ich ganz leicht herausdrücken und durch passende aus Niro ersetzten. Beim Einpressen kann man ruhig mit 0,2 mm Übermaß arbeiten. Vielleicht findest Du jemenden, der eine Drehbank hat und die Teile anfertigen kann. Bie uns läuft die Lösung schon seit 10 Jahren ohne Probleme.

Mit Seglergrüßen,

Harald

12:20
14. October 2014


Lars

Kopenhagen

Admin

posts 23

Hallo Lars

Pfeiffer hat die Genuaschiene in Grösse 3, guck mal hier: http://www.segelladen.de/Inhal…..genua1.htm

Die kann man auch gut für die kurze Schiene für eine flache Genua 3 nutzen. 

MfG aus Kopenhagen

Lars

 

 

21:07
14. October 2014


Lars K.

Braunschweig

Member

posts 5

Hallo Harald, hallo Lars,

Danke für die Infos.

Ich habe die alten kaputten Rollen inzwischen ausgebaut. Der verniete Achsbolzen ließ sich austreiben. Mal sehen, ob ich Rollen entsprechender Maße bekomme, sonst werde ich sie aus POM oder PA 6.6 GF nachfertigen lassen.

Was die Maße der Schienen angeht werde ich sie am Samstag nachwessen, bin dann am Boot – Krantermin. Saisonende Cry.

Beste Grüße 

Lars K.

14:57
28. March 2016


Lars K.

Braunschweig

Member

posts 5

Hallo zusammen, jetzt bin ich noch eine Antwort zu meiner Anfrage schuldig, bin ich irgendwie drüber hinweg gekommen. Nach eingehender Recherche im Netz ließ sich nicht ermitteln wo die originalen Teile herkommen. Wenn man sie sich genau ansieht stellt man Bearbeitungsspuren fest, wie ich sie auch aus der Lehrlingswerkstatt kennt (Riefen und Schrubspuren vom Fräsen). Also habe ich die Suche aufgegeben und die Achsen rausgedrückt, die Rollen vermessen und nach meiner Zeichnung neue aus POM drehen lassen ( Wasseraufnahme/Quellen berücksichtigen). Die Rollen haben dann 60,- Euro gekostet. Achsen wieder eingedrückt und mit Locktide gesichert. Funktionieren prima! 

 

 

Reply to Post


Reply to Topic:
Maße Genuaschlitten

Guest Name (Required):

Guest Email (Required):

NOTE: New Posts are subject to administrator approval before being displayed

Smileys
Confused Cool Cry Embarassed Frown Kiss Laugh Smile Surprised Wink Yell
Post New Reply

Guest URL (required)

Math Required!
What is the sum of:
7 + 7
   



Comments are closed.